Projekte

Wohnanlage am Kurpark

Wohnen in Wilhelmshaven der grünen Stadt am Meer

Wilhelmshaven ist eine kreisfreie Stadt im Nordwesten Deutschlands. Sie liegt an der Nordwestküste des Jadebusens, einer großen Meeresbucht an der Nordsee. Mit rund 76.000 Einwohnern ist sie die zweitgrößte Mittelstadt Niedersachsens und eines der Oberzentren im Land Niedersachsen.

Die Nordseestadt ist zudem Standort der Jade Hochschule sowie wissenschaftlicher Forschungseinrichtungen und profitiert vom Tourismus an der Nordseeküste. Die Stadt zieht mit ihren Einkaufsmöglichkeiten und ihren touristischen Einrichtungen vornehmlich Feriengäste aus den umliegenden Badeorten an.

In zentrumsnaher und dennoch ruhiger Wohnanlage entstehen 5 Mehrfamilienhäuser – acht Wohnungen sind derzeit noch in den beiden zurück liegenden Häusern verfügbar. Diese liegen im Erd- und Dachgeschoss.

Die Wohngrundrisse, die Ausstattung der Wohnungen und die verwendeten Materialien entsprechen den Anforderungen an modernes Wohnen in der heutigen Zeit. Jedes Haus erhält einen Fahrstuhl und überwiegend Wohnungen mit 3 Zimmer, Küche, Bad. Zudem erhält jede Wohnung eine Terrasse bzw. einen Balkon und einen Stellplatz.

Die Wohnflächen liegen zwischen 53,72 m² bis 92,52 m².
Kaufpreise von € 127.850,00 bis € 220.200,00.

Ob Eigennutzer oder Kapitalanleger, Sie sollten unser Exposé anfordern!

Investieren in das Innovationsquartier Oldenburg-Wechloy

Neubau einer Wohnanlage bestehend aus 4 miteinander verbundenen Häusern mit insgesamt 87 komfortablen Eigentumswohnungen sowie einer Tiefgarage mit 95 Stellplätzen.

Die Gebäude werden in konventioneller, massiver Bauweise mit Klinkerfassade mit einzelnen Putzelementen erstellt. Die Wohnungen sind alle mit Balkon ausgestattet (Südwest-Ausrichtung).

Die Wohnanlage liegt in einem aufstrebenden Quartier, welches sich durch vielfältige Entwicklungen und Ideen auszeichnet und sich in nächster Zeit auch permanent weiter entwickeln wird. Der Campus Wechloy der Universität Oldenburg liegt fast in Sichtweite. Auch der Campus Haarentor sowie Technologiepark und Technik- und Gründerzentrum Oldenburg (TGO) liegen in unmittelbarer Nähe. Vor Ort findet sich eine hervorragende Infrastruktur mit bester Anbindung an die Innenstadt und fußläufig erreichbarer Nahversorgung. In fußläufiger Entfernung befindet sich Bahnhaltepunkt Wechloy an der Bahnstrecke Oldenburg-Leer.

Exposé downloaden

(mehr …)